HĂŒhnchen mit frischen Feigen, Roquefort und Rucola

Rezept fĂŒr 4 Personen

ZUTATEN

  • Ein wenig frischen Rucola
  • 8 frische Feigen mit Schale in viertel geschnitten
  • 200g Roquefort klein gerieben
  • 2 HĂŒhnchenfilets

 FĂŒr die Vinaigrette

  • 50ml Balsamico Sofia tis Fysis
  • 200ml extra natives Olivenöl Filion
  • 50g Honig Melira
  • 50g Senf
  • Meersalz Filion und frisch geriebenen Pfeffer

ZUBEREITUNG

Das HĂŒhnchenfilet in einer Antihaft -Pfanne von beiden Seiten anbraten bis es etwas Farbe bekommt, ab und zu etwas BrĂŒhe oder Weisswein dazugeben bis es auch innen gut angebraten ist.

Das dauert normalerweise nicht lÀnger als 7-10 Minuten.

FĂŒr die Vinaigrette tun wir alle Zutaten in den Mixer und rĂŒhren diese so lange, bis die Zutaten sich zu einer Masse verbunden haben.

Nun legen wir das HĂŒhnchenfilet auf einen Teller, den Rucola, die Feigen, den Roquefort oben drauf und gießen die Vinaigrette darĂŒber.